Wird sind 2018 noch auf folgenden Veranstaltungen vertreten


 

Cooling Days - 23. - 25. Oktober 2018 - Würzburg

Die Cooling Days 2018 bieten geballtes Wärmemanagement-Knowhow und stellen
zahlreiche neue Technologien und Produkte auf der begleitenden Ausstellung vor.

Das Kühlen elektronischer Bauelemente, Baugruppen und Systeme bis hin zu
ganzen Anlagen gehört schon immer zum Handwerkszeug der Hardware-Entwickler
und System-Designer. Durch die unaufhaltsame Steigerung der Packungsdichte
und des stetig zunehmenden Leistungsdurchsatzes wird diese klassische
Ingenieursaufgabe jedoch zur ständigen Herausforderung.

Unsere Vorträge umfassen in diesem Jahr:
- Grundlagen zur 3D Temperatursimulation im Elektroniksektor
- Simulation von detaillierten Leiterplatinen in realer Einbausituation
- Temperatursimulation von Stromversorgungen (Paralleler Powerkongress)
- Simulation eines Fluidkühlers live
- Luftführung in Racks visualisieren und optimieren

Auf der begleitenden Ausstellung stellen wir das brandneue Release 13
von 6sigmaET vor! Gerne können sie uns Beispielsdateien wie z.B. ein
Step-Modell, ODB++ oder die Kombination von IDF und Gerber-Daten 
mitbringen, und wir erläutern Ihnen live die Möglichkeiten des Imports,
sowie den Aufwand solche Daten in ein realistisches Simulationsmodell
zu wandeln. Gerne geben wir auch Auskunft über Aufwand & Kosten bei
einer eventuellen Dienstleistungssimulation.

Sollten sie eher Interesse haben unser Simulationstool 6sigmaET nach der
Konferenz zu testen, unterhalten wir uns gerne über die Voraussetzungen
für die Hardware sowie die Lernphase solch ein Werkzeug sicher zu bedienen.

Dass Elektronikentwickler und Gerätebauer diesen Herausforderungen
optimal vorbereitet begegnen zu können, hat ELEKTRONIKPRAXIS die
Cooling Days ins Leben gerufen. An drei Tagen werden zahlreiche Aspekte
der Elektronikkühlung analysiert.

Experten aus Industrie und Forschung erklären die wichtigsten Grundlagen
und stellen neue Verfahren und Produkte für die Elektronikkühlung vor.
 

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.cooling-days.de/de


Hands-On-Semiar an der Universotät Rostock

Einladung zu einem 6SigmaET Hands-On-Seminar am 21.11.2018

Ort: Universität Rostock
Zeit: 13:00 Uhr – 16:00 Uhr


Randbedingung: Kostenlos – aber Anmeldung erforderlich, da nur eine
begrenzte Teilnehmerzahl zugelassen werden kann (max. 16).

In den zur Verfügung stehenden 3 Stunden möchten wir Ihnen einen Einblick
in die heuten Simulationsmöglichkeiten mit 6SigmaET bieten und durch einen
Praxispart Ihnen die Möglichkeit geben, die ersten Erfahrungen an einem
solchen Simulationstool selbstständig zu sammeln.

Dieser Nachmittag würde wie folgt ablaufen:

13:00 Uhr – 14:00 Uhr
- Vorstellung der ALPHA-Numerics GmbH durch den Geschäftsführer Tobias Best
- Einführung in die Welt der thermischen Simulation mit 6sigmaET.
o Kurze Einblicke in den Physikalischen Hintergrund (Wärmeleitung, Konvektion, Wärmestrahlung)
o Vernetzen und Lösung mit einem CFD-Solver
o Thermische Ersatzmodelle (PCB und Komponente)
o Handling von CAD Daten beim Modellaufbau

14:00 Uhr – 16:00 Uhr
- Selbstständiges Aufbauen einer Elektroniksteuerung durch
o Umgebungsdefinition durch eine virtuelle Klimakammer
o Import von CAD-Daten via STEP
o Import von PCB-Daten via IDF
o Materialvergabe und Oberflächenbeschreibung
o Verlustleistungszuweisung
o Vernetzung des Simulationsmodells
o CFD-Berechnung
o Gemeinsame Auswertung der Ergebnisse

- Offene Fragerunde

Für Fragen oder zur Anmeldung, beachten sie bitte in folgendem PDF die Email-Adressen
auf der 2ten Seite: Download


DataCentreWorld 7.-8. November

Rechenzentren professionell aufbauen und den technischen Lebenszyklus managen
Planen und managen Sie ihr Rechenzentrum noch immer über Excel-Listen und Visio 2D Skizzen? Hakt es hier noch immer an der Kommunikation mehrerer Verantwortlicher wo, was, wann eingebaut wurde? Trauen sie der Aktualität Ihrer Listen?
Verschwenden sie keine Einbaukapazitäten und lassen sie sich nicht bzgl. fehlender Anschlussmöglichkeiten beim Einbau überraschen!

Mit dem professionellen Raumplaner von FutureFacilities können Sie:

- die Architektur Ihres Raumes spielerisch dreidimensional aufbauen
- den RZ-Raum mit dem Kühlequipment und der zugehörigen Verrohrung bestücken
- Kabelkanäle virtuell verlegen und Racks platzieren und somit Anschlusskapazitäten definieren
- Lüftungsplatten im Boden verlegen und Zuluft-/Abluftöffnungen an Wänden platzieren
- Und zu guter Letzt via einer umfangreichen Bibliothek Ihre schränke mit Equipment bestücken und virtuell anschließen

Ist der Raum definiert, kann ein ganzes Team auf diesen virtuellen Zwilling via Access-Knotenpunkt zugreifen und virtuelle Bestückungen vornehmen. Realtime-Updates machen es möglich, das jeder Kollege zu jeder Zeit den aktuell bestückten Raum sehen und darauf zugreifen kann!

Keine Fehlplatzierung mehr, keine verschwendete Kapazität und bei bedarf bis hin zu einer virtuellen Klimasimulation ausbaubar. Bestimmen sie selbst wie umfangreich Sie den Raumplaner einsetzen möchten. Durch das modulare Angebot werden wir das passende Paket für Sie zusammenstellen!

Besuchen sie uns auf der DataCentreWorld am 7.-8. November in Frankfurt auf dem Stand 589 (Floorplan)! Wir präsentieren das neueste Release 13 unserer Planungs- und Simulationssuite 6SigmaDCX (Introvideo des Planungstools 6SigmaACCESS).

Tauchen sie zudem ein in die neuen Visualisierungsmöglichkeiten mit einer VR-Brille (hands-on)!

 


(c) 2010 - 2018 Tobias Best - Alpha Numerics GmbH - Alle Rechte vorbehalten .
Termine


Webpräsentationen via Webex

Auf Anfrage für folgende Produkte 

1. 6sigmaET (1h)

2. Schnittstelle Datentausch (1h)

3. 6SigmaROOMlite (1h)

auch individuell auf Anfrage

Seminar Elektronikkühlung 
2 Tage

  • Termine auf Anfrage
    bei Ihnen vor Ort oder
    bei uns in Nastätten
COOLING DAYS 2015

20. Oktober: Seminartag – Physikalische Grundlagen und Wirkprinzipien der Elektronikkühlung und des Wärmemanagements 
21. Oktober: Kongresstag mit Fachausstellung – Trends und Best Practice in Elektronikkühlung und Wärmemanagement + Tabletop-Ausstellung
22. Oktober: Seminartag – Kühlung und Wärmemanagement für die Leistungselektronik 

Hauptseite  | Kontakt  | Impressum  | Datenschutzerklärung  | Login