6SigmaET Release 15

von | Feb 1, 2021 | aktuelle Beiträge

6SigmaET ist nicht ohne Grund eines der am schnellsten wachsenden thermischen Simulations-Software-Tools auf dem Markt. Speziell für die Elektronikindustrie entwickelt, sind wir bestrebt, eine intelligente, automatisierte und genaue Lösung zu schaffen, damit Sie Ihre thermischen Design-Herausforderungen mit Leichtigkeit meistern können.

Release 15 bietet wichtige Entwicklungen, die diese Verpflichtung unterstreichen. Erhalten Sie neue Einblicke, arbeiten Sie branchenübergreifend zusammen und konstruieren Sie besser mit 6SigmaET Release 15.

Release 15 von 6SigmaET enthält eine Reihe von neuen und verbesserten Funktionen, von denen die wichtigsten im Folgenden aufgeführt sind.

6SigmaET ab sofort auch in deutscher Sprache!
Natürlich ist die englische Sprache heutzutage mehr oder weniger als Standard anzusehen. Doch haben wir in den letzten 10 Jahren sehr viel Lob für unser Angebot zu deutschsprachiger Softwareausbildung, und technischer Modellierungsunterstützung via der ALPHA-Numerics Hotline erhalten. Mittlerweile bieten wir jegliche Ausbildung vor Ort beim Kunden, in unseren Schulungsräumen oder flexible in mehreren 2h-Blöcken via Web-Session mit einem Trainer an. Seit ca. 6 Jahren bauen wir kontinuierlich 2-sprachig (englisch und deutsch) unsere Supportseiten für die Softwareanwender aus. Als letztens Sahnehäubchen hatte aber immer die deutsche Menüführung in der Software selbst gefehlt – was wir nun mit dem Release 15 anbieten können!

Optimierung der Flüssigkeitskühlung!
Ein weiteres Highlight ist die Kopplung eines 1D-Fluidnetzsolvers, welcher direkt an die 3D-CFD-Simulation gekoppelt werden kann. Dies ermöglicht Ihnen komplexe Zulaufverrohrungen zu evtl. parallel gekoppelten Cold-Plates und deren Druckverlust direkt in die 3D-Berechnung zu übergeben, um mit realistischen Eingangsbedingungen die Coldplate in vollem CFD-Umfang zu berechnen.
By The Way – auch die Pumpe kann nun über eine Kurve beschrieben und über einen Regler zum Beispiel temperaturgesteuert programmiert werden. 

6Sigma R15

Verbesserung vieler Funktionen im Hinblick auf die Zusammenarbeit mit UL für die modellunterstützte Zertifizierung!
Durch die enge Zusammenarbeit mit UL haben wir 6SigmaET in vielen Funktionen weiter verbessert. Diese einzelnen Verbesserungen dienen dazu, dem Anwender einige Fehlerquellen von der Hand zu nehmen, um mit einem CFD-Modell die offiziellen Zertifizierungswege mit einem verifizierten Simulationsmodell stark zu beschleunigen und innerhalb von Gerätefamilien sogar teilweise zu ersetzen.
Ein spezielle Schulung für die richtige detaillierte Modellierung in 6SigmaET wird noch im Laufe des Jahres von ALPHA-Numerics angeboten.
Bei Interesse zu diesem Thema empfehlen wir Ihnen diesen Artikel mit Link zur gestreamten Vorstellung bei UL International

Weitere Sahnehäubchen im Release 15

  • Nutzung der GPU für bis zu 100 mal schneller berechnete Strahlungsfaktoren
  • Export des Modells im STEP-Format für die Weiterbearbeitung in CAD-Systemen
  • Script-Programmierung für die Modellerstellung, Solversteuerung und automatisierte Auswertung via einem neuen Tool namens CommandCenter
  • Modellattribute können nun via CSV-datei für den Modellaufbau und Variantenerstellung umfänglich genutzt werden
  • Erweiterte Steuerung für die Stapelsimulation (Batch-Server) mit Prioritäten und Zeitplanung
  • Erweiterte Menüansicht für die Programmierung von Zeitschrittweiten transienter Simulationsaufgaben
  • Erweiterte Grafikansicht als Vorgeschmack auf eine umfassend verbesserte Grafikdarstellung in dem kommenden Release 16
  • Komplett Überarbeitete Funktionalität zum Erstellen von automatischen Berichtsvorlagen

    Weitere Beiträge:

    Auftragssimulation für Elektronikequipment

    Um eine saubere Aufwandsabschätzung erstellen zu können, sollte als erstes die Aufgabenstellung klar definiert sein. Aufgrund dieser Aufgabenstellung kann in der Folge der Detailgrad für ein physikalisch richtiges Modell festgelegt werden. Letztendlich spart man mit dem Grundsatz „nur so viele Details wie nötig“ Zeit und Geld!

    6SigmaET Release 15

    6SigmaET ist nicht ohne Grund eines der am schnellsten wachsenden...

    Zertifizierungsgerechte Simulationsmodelle

    Wie kann das Simulationsmodell zu einer Produktzertifizierung beitragen...

    Ausfall der DC-Kühlung

    Hinweis auf einen externen Artikel! Alle Rechte hierzu verbleiben...

    Numerische Strömungssimulation für Ingenieure

    CFD im täglichen Einsatz für einen Ingenieur? Kann ein Hardwaredesigner...

    Video-Seminare Elektronikkühlung

    FutureFacilities, der Hersteller der Simulationssoftware 6SigmaET, bitte...